Aktuelle Meldungen

Tradeshift is making headlines.

Presseanfragen? Kontaktieren Sie uns

Tradeshift und BuyerQuest gründen Partnerschaft zur Bereitstellung von innovativen Seamless-Procurement- und E-Payables-Lösungen auf der globalen Plattform

Oktober 25, 2019

SAN FRANCISCO und CLEVELAND, OHIO, USA –(BUSINESS WIRE)– Tradeshift, die am schnellsten wachsende Plattform für die Zusammenarbeit mit Lieferanten, gab heute eine Partnerschaft mit BuyerQuest bekannt, der eProcurement-Lösung der nächsten Generation, die den Bereich B2B Enterprise Procurement mit dem E-Commerce-Shopping-Erlebnis aus dem B2C-Bereich ergänzt. Mit BuyerQuest treffen Endanwender bessere, fundiertere Einkaufsentscheidungen und ermöglichen gleichzeitig engere Handelsbeziehungen zu den Lieferanten.

BuyerQuest tritt der Tradeshift-Plattform als App-Partner bei und bietet ein erstklassiges Einkaufserlebnis für Mitarbeiter, reduziert Probleme im Beschaffungsprozess, fördert die Einhaltung von Verträgen und spart Unternehmen Geld.

Die Partnerschaft ist der Höhepunkt einer vor mehr als vier Jahren begonnenen Kooperation und ein weiteres herausragendes Beispiel für die Leistungsfähigkeit der App-Plattform von Tradeshift, die das Angebot der Tradeshift-Pay-Lösung erweitert.  Die Erweiterung um die eProcurement-App von BuyerQuest ermöglicht Nutzern der Tradeshift-Plattform den Zugriff auf das weltweit fortschrittlichste Beschaffungswerkzeug für Ausgabenmanagement.  BuyerQuest ist über die Integrationskonnektoren von Tradeshift Link nahtlos in Tradeshift integrierbar und nutzt die Vorteile der kürzlich erfolgten Übernahme von Babelway durch Tradeshift.

Die Ergänzung der Tradeshift-Plattform um die eProcurement-App von BuyerQuest ist eine von mehreren Erweiterungen der letzten Monate, darunter Apps für globale Zahlungen von Transfermate, Supply-Chain-Management von Quyntess, Finanzrisikomanagement von Coface, internationale Fracht von Freightos und Supply-Chain-Risk von FRDM. Angesichts des kontinuierlichen Wachstums der Plattform verfügen die Kunden über die Tools und Lösungen, die sie benötigen, um eine verbesserte Geschäftsagilität zu gewährleisten und gleichzeitig ihre gesamte Supply Chain umfassend zu verstehen.

„Wir freuen uns, dass BuyerQuest dem Tradeshift Apps-Ökosystem als jüngster Vertreter einer langen Liste von App-Partnern beitritt.  Wir kennen BuyerQuest seit einiger Zeit und haben seine Auswirkungen auf den althergebrachten und unflexiblen Beschaffungsmarkt verfolgt. Die Kultur und der Erfolg, den BuyerQuest auf seinem Markt verzeichnen kann, passen perfekt zu Tradeshifts Überzeugung, dass Unternehmen in der Lage sein sollten, Geschäfte auf ihre Art zu machen“, so Christian Lanng, Geschäftsführer von Tradeshift.

„Ähnlich wie bei BuyerQuest legt Tradeshift Wert auf Agilität und Benutzerfreundlichkeit als äußerst wichtige Bestandteile für den Erfolg von Enterprise P2P“, so Jack Mulloy, Geschäftsführer von BuyerQuest. „Die Partnerschaft von BuyerQuest und Tradeshift vereint die beiden innovativsten Unternehmen auf dem Enterprise-Procurement-Markt.  Als Go-to-Market-Partner werden wir einen gewaltigen Umbruch vorantreiben.“

Über BuyerQuest

BuyerQuest ist eine Procure-to-Pay-Lösung auf Enterprise-Niveau, die ein E-Commerce-Erlebnis der Weltklasse für Beschaffungsorganisationen weltweit bietet. Unsere Software optimiert und verbessert den unternehmerischen Einkaufsprozess und ermöglicht es unseren Kunden, die Benutzerakzeptanz zu erhöhen, die Einhaltung von Verträgen zu fördern und Geld zu sparen. BuyerQuest kombiniert die Leistungsfähigkeit von Cognitive Computing mit der Disziplin des Enterprise Procurement und bietet eine agile Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, komplexe Beschaffungsprobleme zu lösen. BuyerQuest-Kunden verfügen über Ausgabentransparenz, sowie einen tiefgreifenden Einblick und fortschrittliche Intelligenzfunktionen. Das ist nötig, um sich mehr auf strategische Prioritäten konzentrieren zu können und dafür weniger auf taktische Aufgaben, die am Ende nicht viel bringen. Globale Unternehmen nutzen BuyerQuest, um ihren Einkauf grundlegend zu verändern und den gesamten Procure-to-Pay-Prozess effizienter zu verwalten. Weitere Informationen finden Sie unter www.BuyerQuest.com.

Press questions? Contact us.

Press questions headshot | Tradeshift

Dave Pedersen

Kommunikationsleitung

pr@tradeshift.com