Kreditorenbuchhaltung KPIs

Teams behaupten oft, dass sie strategisch operieren. Wie kann man zeigen, dass das auch stimmt? Sie leisten ganz bestimmt hervorragende Arbeit, aber wenn Sie das dem Rest des Unternehmens nicht mitteilen, werden Sie nie die Anerkennung erhalten, die Sie verdienen.

Lesen Sie unseren Leitfaden

Teams behaupten oft, dass sie strategisch operieren. Wie kann man zeigen, dass das auch stimmt? Sie leisten ganz bestimmt hervorragende Arbeit, aber wenn Sie das dem Rest des Unternehmens nicht mitteilen, werden Sie nie die Anerkennung erhalten, die Sie verdienen.

Leistungsindikatoren (Key Performance Indicators, KPIs) sind eine bewährte Sache. Alle Teams dokumentieren normalerweise ihre Leistung in irgendeiner Art und Weise. So zeichnen beispielsweise die Teams in der Kreditorenbuchhaltung die Kosten pro bearbeiteter Rechnung auf, außerdem die durchschnittliche Bearbeitungszeit pro Rechnung, die Anzahl der pro Tag bearbeiteten Rechnungen und den Prozentsatz der Rechnungsausnahmen.

Doch auch wenn Teams bereits gut darin sind, ihre Leistung grundsätzlich zu dokumentieren, dann müssen sie zusätzlich zeigen, wie ihre Funktion das Unternehmen in entscheidender Weise unterstützt.

Leider gibt es keine Standardmesswerte, die von allen Teams in gleicher Weise verwendet werden können. Die Auswahl der
richtigen KPIs hängt von vielen Faktoren ab. Aber es gibt einige zuverlässige Schritte, die Sie befolgen können, um passende Indikatoren zu finden.

Lesen Sie unseren Leitfaden