Digital Leadership Executive Circle: Düsseldorf

Jetzt anmelden
13. März 2017
DOX, Düsseldorf
19:00 Uhr

Deloitte CPO Survey Results Dinner

Tradeshift, riskmethods und Deloitte freuen sich, Sie als Senior Executives zu unserem Digital Leadership Circle einladen zu dürfen. Neben einem herausragenden Essen in stilvoller Atmosphäre und einem konstruktiven Austausch mit gleichgesinnten Experten erwarten Sie spannende Impulsvorträge u.a. mit Informationen zu aktuellen Trends im Bereich Supplier Management, wie sich dieses im digitalen Zeitalter dramatisch verändert aber auch welche Potentiale diese Veränderungen bieten.

Ort

Wann: 13. März 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Wo: Restaurant “DOX” – Speditionstraße 19, 40221 Düsseldorf
Google Maps

Gönnen Sie sich eine kulinarische Auszeit und genießen Sie im “DOX” Restaurant am Düsseldorfer MedienHafen den spektakulären Blick auf die Skyline der Stadt. Das Team um Chef de Cuisine Paul Hoffmann sorgt mit klassischer Küche aus marktfrischen Zutaten für bleibende Geschmackserlebnisse bei dem exklusiven Tradeshift Dinner. Highlight: Die offene Showküche des Restaurants gibt den Blick auf die Künstler der Küche frei.

 

Agenda

18:30 –  Welcome drinks zum Hyatt Regency – Restaurant “Dox”
19:00 – Begrüßung
19:30 – Dinner & Impulsvorträge

Schwerpunktthema der Veranstaltung ist diesmal „Deloitte CPO Survey Results” – neben einem herausragenden 4-Gänge Menü bieten die folgenden Impulsvorträge sicherlich spannende Anregungen:

    • Michael Wiedling, Deloitte Partner – Deloitte CPO Survey Results
    • Andreas Thonig, DACH Country Manager, Tradeshift – The Future of Procurement
    • Kai Elsermann, Sales Director EMEA, riskmethods – Supply Chain Risk Management – it’s all about „how“!

 

Informationen zu den Referenten

_FDF5148 Kopie

Michael Wiedling, Director – Deloitte Consulting

Michael Wiedling is a Director with Deloitte Consulting based out of Munich and member of the German Sourcing & Procurement Leadership Team.

He is highly specialised in indirect materials and all consulting activities including large procurement transformation. His expertise includes strategic sourcing and procurement, aspects such as development and realisation of procurement strategies and category management. Furthermore, he focuses on organisational design, balanced scorecard in procurement and risk management. His profile completes with business process re-engineering, design and implementation of eProcurement solutions. Michael has conducted consulting projects in various industries including automotive, chemicals, pharmaceuticals, manufacturing, healthcare and in the public sector.

Kai Elsermann image 

Kai Elsermann, riskmethods 

Kai Elsermann verantwortet bei riskmethods als Director Sales die Bereiche Sales Development und Sales.

Kai Elsermann weist eine langjährige Erfahrung im Software-Umfeld auf, davon sechs Jahre in verschiedenen Bereichen des strategischen Einkaufs und Supply Chain. Er ist Experte in den Bereichen Lieferanten- und Risikomanagement, und war zuletzt als Business Development Director für die zentral-europäischen Aktivitäten der Achilles Group Ltd. verantwortlich. Zuvor hat er als Account Manager des Bereichs Supply Management Solutions der D&B Deutschland GmbH (vormals Dun & Bradstreet) einen starken Fokus auf die finanziellen Risiken von Lieferantenportfolien und das Master-Data-Management gelegt.

 

Veranstalter

riskmethods bietet Unternehmen eine ganzheitliche Supply Chain Risk Management Lösung an um Risiken in der Lieferkette zu identifizieren, das Schadensausmaß zu bewerten und geeignete Maßnahmen einzuleiten. Gefährdungspotentiale werden frühzeitig erkannt, sodass die Lieferfähigkeit erhalten, Compliance sichergestellt und das Unternehmensimage nicht gefährdet wird. Die in Deutschland entwickelte SaaS-Lösung kombiniert modernste Technologie mit einer innovativen Bereitstellung von Risiko-Intelligenz zu einem führenden Standard im Supply Chain Risk Management.

www.riskmethods.net | @riskmethods1

 

tradeshift-logo-blue

Tradeshift bringt alle Unternehmen – klein und groß – zusammen, um Geschäfte abzuwickeln, sich zu verbinden und zusammenzuarbeiten. Für Lieferanten bieten wir elektronische Rechnungen, schnellere Bezahlung und einen planbaren Cashflow an. Unternehmen ermöglichen wir es, einfacher und produktiver mit ihrer gesamten Lieferkette aus aller Welt zusammenzuarbeiten.

Share this event

Jetzt anmelden